Teil I: Im Puls des universellen Atems (34 Stunden)

  • Grundlagen der Yogapraxis; die drei Hauptmerkmale der Anusara Methode
  • Detailliertes Erarbeiten dieser 5 Prinzipien, der Fokuspunkte und der 3 A’s
  • Einführung in die Yogaphilosophie; ein Überblick
  • Ethische Richtlinien
  • Die Rolle des Studenten
  • Die Prinzipien der Atmung
  • Einführung in den Anusara Yoga® Syllabus I
  • Anatomie

Grundsätzlich ist die Immersion ein Vertiefungsworkshop, der sich an alle diejenigen Studenten richtet, die ihre Yoga-Kenntnis vertiefen wollen.

Für zukünftige Anusara-Lehrer ist die Immersion Teil der Ausbildung und Voraussetzung für die Anmeldung zur Lehrerausbildung.

Dieser erste Teil „Im Puls des universellen Atems“ ist für alle, die Anusara Yoga® Lehrer werden möchten, der erste, sinnvolle Schritt, diesen Prozess zu beginnen. Die Kunst des Unterrichtens ist Inhalt der Lehrerausbildung, die der Anusara Yoga® Immersion folgt.